Sonntag, 21. September 2014

Geburtstag - der vierte...

... Dein vierter Geburtstag - und der der vierte in unerer Familie :-)

Mit

... bist Du 1,10 m groß.
... wiegst Du 20,3 kg.
... hast Du Dein erstes Fußballturnier bestritten (worauf wir sehr stolz sind!).
... hängst Du sehr an Deinem großen Bruder, dass es durchaus in Tränen endet, wenn Du Dich nicht mit ihm vorm Spiel aufwärmen kannst.
... würdest Du am liebsten mit Deinem großen Bruder zur Schule gehen.
... lernst Du dennoch, eigene Wege zu gehen - mit "eigenen" Freunden (sehr gut!)
... faszinieren Dich Zahlen.
... kannst Du (und das hat uns umgehauen) vierstellige Zahlen richtig lesen.
... zockst Du entsprechend gern Autokarten.
...amüsiere ich mich köstlich über Dein Gesicht im Schwimmbad - hättest Du keine Ohren, würdest Du im Kreis grinsen.
... baust Du wunderbare Spannungsbögen - und lässt uns mit den trockensten Pointen laut auflachen.
... hast Du das wunderbarste Lispeln, das ich kenne.
... hast Du Dein erstes Auto bekommen.
... bist Du noch lange nicht am Ende, Deine Umwelt zu verzaubern. Mach weiter so!

Du bist ein ein Sonnenschein - auch bei Fritz-Walter-Wetter :-) Du bist große Klasse und bereicherst unser Leben endlos.

Fritz-Walter-Wetter hatten wir heute Vormittag beim ersten Fußballturiner. Aber für einen Lautrer Jungen ist das ein KL-acks. Von 5 Spielen hast Du 3,5 mitgemacht - das find ich hervorragend, weil Du eigentlich gar keine Lust hattest.
Mannschaftsbesprechung vorm ersten Spiel - und zwischendrin: warten auf's nächste Spiel

Nachdem wir nach Hause zurückkehrten und uns erstmal aufwärmten und stärkten, wurde es auch ENDLICH mal Zeit für Dein Geschenk. Du machtest die Garage auf, da stand etwas, was unter einer Decke versteckt war...

ENT - DECKT!
Du hast einfach gar nichts gesagt, hast die Decke runtergezogen, bist "aufgestiegen" und aus der Garage gerast. Aber das Glück stand Dir ins Gesicht geschrieben. Es hat auch mehrere (Sonnenschein-reiche) Stunden gedauert bis Du wieder ins Haus gekommen bist. Geburtstagskuchen war das Lockmittel. :-) Hier hast Du auch konkret gesagt, was Du Dir wünschst: ein Fußballkuchen sollte es werden.

Fantakuchen - mit grünen CandyMelts, Zuckerschrift - easypeasy und große Wirkung :-)

Dieser hier war trotz schiefer Linien ganz nach Deinem Geschmack. Und danach? Na klar, wieder raus auf's Kettcar. Und so ging ein ganz entspannter 4. Geburtstag zu Ende.
Morgen nehmen wir noch Waffelbecherkuchen mit in den Kindergarten. Ein ganzes Blech davon haben wir gemacht.


1 Kommentar:

  1. Oh schreck!

    Lieber "mini" Pungieng ich wünsche dir alles alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag! Mit deinem Kettcar wünsche ich dir weiterhin ganz viel Freude! Bis bald :-)

    AntwortenLöschen