Mittwoch, 26. Juni 2013

Lieschen Müller

...war mein Highlight des Tages!

Aber: wer ist eigentlich diese


Naja, eigentlich ist die Frage eher: WAS ist Lieschen Müller?
Ein ganz zauberhaftes Café in Prenzlauer Berg. Aber seht selbst:





Wie ich erfuhr, wurden mehrere Details nachproduziert. So ist das Muster der Tapete aus einem Kochbuch der Uroma des Chefs. Auch die Stoffe, mit denen Kissen überzogen sind (Ihr erkennt sicher die klassische Geschirrtuch-OPtik), wurden so produziert, dass sie von der Rolle kamen. Dieses Café ist eine ganz wunderbare Oase. Hätte da noch Stunden sitzen bleiben können. Und es gibt so viele tolle Details zu entdecken! Allein die Theke, die ich z.B. gar nicht fotografiert habe. Ich kann Euch nur empfehlen, hier mal reinzuschauen, wenn Ihr in Berlin seid. Es ist SOOOOO rundum schön hier!

Interessiert? Hier gibt's noch mehr Infos!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen