Sonntag, 27. November 2011

1. Advent

Heute früh haben mein großer Sohn und ich den Advents"kranz" aus dem Keller gerettet - ich möchte gleich sagen, dass ich es als "Adventsbrett" bezeichne - in Anlehnung an eine liebe Freundin. Und so sehen ein paar Details aus (jaja, ich gebe es zu: seit ich das Seminar bei AnneSvea besucht habe, spiele ich intensiv mit der Makro-Option meiner Kamera).




Na, und das musste ich heute Abend gleich wieder machen, als wir Zimtsterne backen wollten. Mein Großer hielt es genau EINE Ausstechrunde durch, nur Sterne und Herzen zu produzieren. Dann kam: "Mama, ich hol mal andere!" Tja, und nun haben wir also Zimtpinguine und Zimtkamele gebacken. Schmecken extremst lecker!

Dann bin ich ja schon mal auf den 2. Advent gespannt, was wir hier so anstellen werden ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen